News

Studio Neue Museen: Pitch gewonnen!

Studio Neue Museen - unsere Partnerschaft mit dem Architekturbüro complizen - hat den Pitch um die neue Sonderausstellung »Gesichter« für das Deutsche Hygiene Museum Dresden gewonnen. Die Eröffnung ist für September 2017 geplant. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.
06.10.2016

KnickKnack Blog: Vorreiter

Die Britin Harriet Symes wollte Geflüchteten helfen und hat die Spenden-Fahrradtour »Thighs of Steel« von London nach Athen organisiert. Dabei wurde mehr als das Doppelte des Spendenziels gesammelt. Als Mitgründer des Berliner Prinzessinnengartens hat Marco Clausen einen der ersten Räume für urbane Landwirtschaft in Berlin geschaffen.  Zwei von vielen neuen KnickKnack-Momenten.
06.10.2016

Lehre: Oberhausen als Bühne

Im kommenden Wintersemester experimentieren Studierende der Kunsthochschule Berlin Weißensee mit neuen Formen der Kommunikation von Stadttheatern. Zusammen mit dem Team um Florian Fiedler, dem designierten Intendanten des Theaters Oberhausen, entwickeln sie im Ruhrgebiet neue Formate. 
06.10.2016

Heikonaut: Willkommen im Heiko!

Wir freuen uns sehr, dass die Fotografin Lena Giovanazzi ein Studio bei uns im Heikonauten bezogen hat. Eines ihrer aktuellen Projekte ist »Willkommen in Wies«, eine Dokumentation über das Leben in einer Unterkunft für Geflüchtete in ihrem Heimatdorf im Schwarzwald.
06.10.2016

Call for Members - Runde 2!

Der Wettbewerb der Vereine erlebt seine zweite Auflage. Bereits 2012 haben wir für die Kulturstiftung des Bundes den Förderwettbewerb für Kunst- und Kulturvereine mit entwickelt und gestaltet, damals wurden über 3000 neue Mitglieder geworben. Nun sind wir gespannt auf die zweite Runde. Hier geht es zur Anmeldung zum Wettbewerb und allen weiteren Infos.
18.08.2016

Stadt, Land, Kunst - Kreative als Motor für Regionen

Wie können AkteurInnen aus Kunst und Kultur Einfluss auf die Zukunft strukturschwacher Regionen nehmen? Ab September leiten wir zu diesem Thema für die Bundesakademie Wolfenbüttel eine Seminar-Reihe, die sich an Kulturschaffende und -fördernde aus solchen Regionen richtet. Wir vermitteln den Teilnehmenden dabei KnowHow und Strategien, um Entwicklungsprozesse im Bereich der Kultur- und Kreativwirtschaft in Gang zu setzen.
18.08.2016

Menu