News

Aktiv werden!

Trotz der aktuellen Medienflut zum Thema des Corona Virus, ist es in Zeiten wie diesen extrem wichtig, auch andere globale Problematiken nicht aus den Augen zu verlieren. Immer noch flüchten Menschen aus Krisengebieten und stehen mittellos vor verschlossenen Grenzen. Claus Kittsteiner, Mitbegründer von »attac« setzt auf Tatendrang, die Komfortzone des Alltags zu verlassen, um sich für diejenigen einzusetzen die dringend Hilfe benötigen. Ein kleiner Denkanstoß seinen Horizont zu erweitern, um sich Gedanken dazu zu machen wie man selber aktiv werden kann.
31.03.2020

Museum Oder-Spree

Es liegt in unserer Hand: Im Bestand des Beeskower Museums befinden sich einige sehr schöne Keramiken der Lausitzer Kultur. Warum diese vor 2500 Jahren plötzlich unterging, wissen wir nicht. Aber wir sind uns sicher: Im Dezember 2020 eröffnet auf der Burg Beeskow das von uns neu konzipierte Museum Oder-Spree. Ein Ort, an dem es, vor dem Hintergrund der Vergangenheit und angesichts der Gegenwart, um die Zukunft geht.
31.03.2020

Zusammen Vollgas geben!

Bekannt ist das Historische Museum in Hannover unter dem Motto »Geschichte zum Ausprobieren«. Ab April wird das Museum jedoch saniert und bleibt voraussichtlich bis 2024 geschlossen – wie konzipiert man also eine Ausstellung ohne ein eigenes Gebäude? Nicht nur diese Frage beschäftigt momentan unser Team, auch ein neues Kommunikationskonzept  und ein visuelles Erscheinungsbild befinden sich aktuell in Planung. Wir begrüßen auf diesem Wege herzlich das Historische Museum in Hannover als neuen Kunden und freuen uns über die Zusammenarbeit.
17.03.2020

The Next Generation

Architecture Matters lädt am 26. und 27. März in das Münchner Künstlerhaus zur Architektur Konferenz ein. Die Plattform bietet Raum für den Austausch neuer Ideen und Möglichkeiten. Wir entwickelten das Corporate Design und die Website von Architecture Matters und gestalteten anlässlich der Konferenz auch die Konferenzmedien für die Veranstaltung. Foto: Jan Grarup
17.03.2020

Mit Tatkraft und Gottvertrauen

Anlässlich des 30. Gründungsjubiläums der Franckeschen Stiftungen, eröffnet vom 21.03 bis zum 13.09. 2020 die Ausstellung »Mit Tatkraft und Gottvertrauen«  in Halle an der Saale. Der Rundgang stellt Vergangenheit und Gegenwart einander gegenüber und zeigt großformatige Fotoinstallationen an historischen Gebäuden der Stadt. Im Fokus steht der Wandel der Zeit und die beeindruckende Aufbauarbeit der letzten drei Jahrzehnte. Unser Team entwickelte das Ausstellungskonzept. Foto: Very Barth
17.03.2020

»Series of Four«

Die Staatliche Kunsthalle Baden-Baden präsentierte in der Einzelausstellung »The Space Between Us« verschiedene Werkzyklen des ukrainischen Fotokünstlers Boris Mikhailov von 1965 bis heute. Wir gestalteten anlässlich der Ausstellung den zugehörigen Katalog Boris Mikhailov »Series of Four«, der sich auf die Bildstrecken aus den frühen 1980er Jahren seiner Heimatstadt Charkow (UdSSR) konzentriert.
17.03.2020